BRAHMS, J.: 49 Deutsche Volkslieder (Coburn, Prey)

  TRADITIONAL
     
 49 Deutsche Volkslieder, Book 1, WoO 33  
1 No. 1. Sagt mir, o schonste Schafrin mein 2:35
2 No. 2. Erlaube mir, feins Madchen 1:27
3 No. 4. Guten Abend, mein tausiger Schatz 2:57
4 No. 5. Die Sonne scheint nicht mehr 1:15
5 No. 6. Da unten im Tale 1:51
     
 49 Deutsche Volkslieder, Book 2, WoO 33  
6 No. 8. Ach, englische Schaferin 2:11
7 No. 11. Jungfraulein, soll ich mit euch gehn 2:37
8 No. 12. Feinsliebchen, du sollst mir nicht barfuss gehn 2:44
9 No. 13. Wach auf, mein Hort 2:32
     
 49 Deutsche Volkslieder, Book 3, WoO 33  
10 No. 15. Schwesterlein, Schwesterlein 2:15
11 No. 16. Wach auf mein Herzensschone 2:02
12 No. 17. Ach Gott, wie weh tut Scheiden 2:37
13 No. 18. So wunsch ich ihr ein gute Nacht 2:06
14 No. 20. Schonster Schatz, mein Engel 1:21
15 No. 21. Es ging ein Maidlein zarte 3:10
     
 49 Deutsche Volkslieder, Book 4, WoO 33  
16 No. 23. Der Reiter spreitet seinen Mantel aus 1:06
17 No. 24. Mir ist ein schons brauns Maidelein 2:26
18 No. 25. Mein Madel hat einen Rosenmund 1:39
19 No. 26. Ach konnt ich diesen Abend 1:55
20 No. 27. Ich stand auf hohem Berge 1:55
     
 49 Deutsche Volkslieder, Book 5, WoO 33  
21 No. 30. All mein Gedanken 2:57
22 No. 31. Dort in den Weiden steht ein Haus 1:16
23 No. 33. Och Moder, ich well en Ding han! 1:57
24 No. 34. Wie komm ich denn zur Tur herein? 1:43
25 No. 35. Soll sich der Mond nicht heller scheinen 2:49
     
 49 Deutsche Volkslieder, Book 6, WoO 33  
26 No. 36. Es wohnet ein Fiedler 1:09
27 No. 37. Du mein einzig Licht 1:09
28 No. 39. Schoner Augen schone Strahlen 1:37
29 No. 40. Ich weiss mir'n Maidlein hubsch und fein 1:49
30 No. 41. Es steht ein Lind 2:41
31 No. 42. In stiller Nacht, zur ersten Wacht 3:21
     
 Hermann Prey Soloist